Operationstechnische Assistenten/in in Hamburg

Operationstechnische Assistenten/in oder OP-Krankenschwester/Krankenpfleger in Hamburg

Im Auftrag unserer Kunden suchen wir Operationstechnische Assistenten/in oder OP-Krankenschwester/Krankenpfleger. Die Einstellung kann zum nächstmöglichen Zeitpunkt – sofort – erfolgen.

Tätigkeitsbereich Karriere-Stufe Arbeitszeit Stadt / Ort
Pflege & Medizin Berufserfahrene Teilzeit, Vollzeit Hamburg

Ihre Aufgabengebiete als Operationstechnische Assistenten/in:

  • Prä-, intra und postoperative Maßnahmen am Patienten
  • das Ein- und Ausschleusen
  • die fachgerechte Lagerung der Patienten vor einer Operation
  • fachkundige Vorbereitung der Instrumente und Geräte vor der Operation
  • die sterile und unsterile Assistenz während der Operation
  • Vorbereitung und Anreichen von Instrumenten sowie Nahtmaterial
  • Springertätigkeiten
  • Umgang mit speziellen Materialien, Geräten und Produkten im OP
  • Dokumentation des Prozessablaufes im OP

Ihre Vorteile bei per4med:

  • Willkommensprämie in Höhe von 400€*!
  • Festanstellung mit verschiedenen Arbeitszeitmodellen (Vollzeit und Teilzeit)
  • Leistungsorientierte Vergütung bzw. übertarifliche Bezahlung nach BAP/DGB – Tarif West
  • Einzigartiges Betriebsklima durch persönliche Betreuung
  • Anspruchsvolle, abwechslungsreiche und vielseitige Aufgaben (dadurch wachsende Berufserfahrung)
  • Tätigkeitsbezogene, bedarfsorientierte, externe Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Steuerfreie Zusatzleistungen, wie z.B. VMA, Fahrgeld
  • Zahlung von Sonderprämien (u.a. Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie Erfolgsbeteiligung)
  • Garantierter Freizeitausgleich nach Ihren Bedürfnissen
  • Option auf Übernahme in ein Beschäftigungsverhältnis durch den Kunden
  • uvm.

Ihre Voraussetzungen / Profil als Operationstechnische Assistenten/in:

  • Abgeschlossene dreijährige Ausbildung als Operationstechnische/r Assistent/in (OTA) oder Gesundheits- und Krankenpfleger/in mit OP Erfahrungen
  • Sie verfügen über ein breites Spektrum an Instrumentiererfahrung
  • Kooperatives, teamorientiertes Handeln sowie die Bereitschaft zur konstruktiven Zusammenarbeit mit allen chirurgischen Fachgebieten sowie mit allen anderen an der direkten und indirekten Patientenversorgung beteiligten Berufsgruppen
  • Sie können sich individuell auf jede einzelne Person einstellen und empfinden Ihre dadurch erzielten Erfolge als Ihre stärkste Motivation
  • Planungs- und Organisationsgeschick
  • Selbständiges, verantwortungsbewusstes und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Einfühlungsvermögen

*für SV-Pflichtige Neueinstellungen einmalig nach 3 Monaten

blank
per4med-Team Zeit für Arbeit, Zeit für dich!
Senden
Scroll to Top